whiteorblack-logo

In Teil 3 der WB Leadership School geht es um indirekte und instrumentelle Führung.

Prozesse, Strukturen und Organisationen

  • Der „1: ∞ Leadership-Tag“ – Zeiteinteilung
  • Zukunftsvorstellungen – Macht & Grenze von Zielen
  • Unterschiede von Emergenz, Entwicklung und Ergebnis
  • Die Wirksamkeit von Plänen überschätzen vs. unterschätzen
  • Wenn die Welt kein Uhrwerk ist, was ist dann Führung?
  • Was ist ein System? Unterschiede zu linearem Denken
  • Ursache & Wirkung vs. Produkt & Co-Produkt
  • Kontrolle, Einfluss und Schicksal – Spielfeld von Karrieren
  • Bootstrapping: „Organisation“ von 10 bis 1.000 Mitarbeitern
  • Klassische Organisationsmodelle, erstaunliche Alternativen
  • Organisation im Spannungsfeld von Freiheit und Kontrolle
  • Apollo 13: Globales Krisenmanagement
  • Chaos, Stabilität und Steuerbarkeit als Ziele für Leader
  • Executive Agile

Orchestrierung, Umsetzung, Entwicklung, Wachstum

  • Mehrhändig führen: Innovations-Dilemma und Lösung
  • Landkarte für Leader: Die 6 „Flows“ der Entwicklung
  • Inkubation statt Veränderungsprogramm
  • Neue Geschäftsfelder finden & ausbauen
  • Systemfehler 2ter Ordnung erkennen und beseitigen
  • Holistisches Management in Netzwerken statt mit Listen
  • Antworten auf Fragen jenseits von Schwarz und Weiß
  • Globales Krisenmanagement
  • Turnaround: Die Todesfalle umgehen
  • Gummistiefel-Philosophie statt Berichtskrieg
  • Augen auf! Hände weg!
  • Die Kunst, Regeln zu brechen und Berichte zu ignorieren

Ich will mehr zur Leadership School wissen!


Gerne beantworten wir Ihre Fragen im persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns an unter +49 153 6134035 oder schicken Sie uns eine Email:

Thanks. We will be in touch.

Kurs buchen:


Ablauf


  • Kombiniertes Lehr-, Entwicklungs- und Erlebnisformat für Führungsteams
  • Jedes Modul dauert ca. 3 Monate.
  • Maximal 15 Personen
  • Insgesamt 8 TN-Tage über einen Zeitraum von 3 Monaten
  • Jedes Modul beginnt mit einem 1,5-tägigen Präsenz-Modul und endet mit einem 2,5-tägigen Präsenz-Modul. Für Ausnahmesituationen (z.B. Lockdown) hat Whiteorblack kontaktfreie Alternativformate entwickelt.
  • Zwischen den Präsenzveranstaltungen jeweils vier 1,5-tägige Online-Workshops in ca. 2-wöchigem Abstand. Ein Online-Workshop besteht aus Live-Vorlesungen, Gruppenübungen und Reviews zur Vertiefung und Umsetzung.
  • Das geschlossene Format kann nur im Team gebucht werden. Die 3 Module (Personal Leadership, Team Leadership und Corporate Leadership) bauen sequentiell aufeinander auf, können jedoch auch einzeln gebucht werden.
  • Kombinierbar mit anderen WB-Angeboten, insbesondere der Königsschmiede
  • Das Format kann in einen laufenden Veränderungs- und Entwicklungsprozess des auftraggebenden Unternehmens integriert oder mit einem laufenden Projekt als Anwendungsmuster verbunden werden.