Ulrike Bienert-Loy

Seit 2007 führt Ulrike das BonaScript Textbüro, eine auf alternative Energien, Hightech, Technologie, Medizin und Biowissenschaften spezialisierte PR- und Kommunikationsagentur. Zuvor entwickelte und leitete sie 20 Jahre als PR-Chefin die Öffentlichkeitsarbeit von Hightech-Unternehmen, davon fünf Jahre in den USA. Sie besitzt einen Univ.-Diplomabschluss in Angewandter Sprachwissenschaft, Übersetzung und Kulturwissenschaften sowie ein Hochschulfachzertifikat Marketing und textet in deutscher und englischer Sprache.

Bei WB ist Ulrike für Marketing & Kommunikation zuständig. Sie hat stets die Bedürfnisse unserer Zielgruppen im Visier und stellt sicher, dass unsere Texte und Programme nicht nur uns gefallen, sondern vor allem den Menschen, für die wir sie entwickelt haben. Damit die Inhalte diese Menschen dann auch wirklich zielgerichtet erreichen, findet sie immer neue Kommunikationswege und -mittel. Sie kümmert sich um unsere strategische Kommunikation und sorgt als unser Wortschätzchen dafür, dass unsere Texte nicht nur wertvolle Inhalte transportieren, sondern auch richtig Lust auf Umsetzung machen!

Zitat: „Ja, Thomas Mann ist tot. Aber gute Geschichten sind lebendiger denn je!“