Kerstin Pramberger

Kerstin ist Gründerin und Leiterin des SMART Leadership Institute. Die Diplom-Betriebswirtin ist ein wahres Energiebündel und liebt es, andere mitzureißen und zu begeistern. Sie berät Unternehmen, coacht Führungskräfte, motiviert und inspiriert Teams und bringt Individuen zu Höchstleistungen.

In über 20 Jahren internationaler Führungserfahrung, u.a. als Head of Capital Market Sales West-Europa, in den heiß umkämpften Bank- und Finanzdienstleistungsmärkten hat sie mit großem Erfolg Kooperationen auf- und ausgebaut, Top-Kunden betreut und umfangreiche Restrukturierungs- und Change-Situationen geleitet. Ihr Steckenpferd ist der Vertrieb, den sie in 9 Ländern in unterschiedlichen Kundensegmenten in die Top-Rankings gebracht hat. Ausschlaggebend für ihren Erfolg waren stets ihre interkulturelle Kompetenz und ihr hohes Einfühlungsvermögen für Kunden und Mitarbeitende. Als Head of Diversity und Mitglied des Vorstands der Charta der Vielfalt setzte sie sich für die praktische Umsetzung von Strategien in Unternehmen ein.

Kerstin ist zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Gesundheitswanderführerin und Sporttrainerin. Ihr Ansatz, Lerninhalte über das Ansprechen aller Sinne zu vermitteln und Outdoor-Elemente in ihre Trainings einzubeziehen, macht sie einzigartig. Aufgrund ihres langjährigen Engagements im Bereich Diversity und Inclusion wurde sie 2018 unter die Top 10 von „Germany’s Top 100 Out Executives“ gewählt. Sie engagiert sich ehrenamtlich als Stiftungsrätin bei der Hessischen Stiftung für Friedens- und Konfliktforschung (HSFK) und als 1:1 Trainerin für Apple-Produkte und Softwarelösungen beim Café Anschluss, einem Internet-Café für Menschen über 50 Jahre.

Bei WB engagiert sich Kerstin mit Herz, Erfahrung und Leidenschaft für ganzheitliche Führung, die Menschen bei der dauerhaften Vereinbarkeit von Erfolg, Gesundheit und persönlicher Zufriedenheit unterstützt. Sie entmystifiziert die Kraft von Diversity und übersetzt diese in praktisch umsetzbare Leadership-Strategien.

Zitat: „Wir benötigen jetzt Vorbilder, die mit Herz, Ruhe und Verstand inspirieren, motivieren und ermutigen.“